Benutzer löschen


#1

Hallo Allerseits,

ist es möglich die AD importierten Benutzer wieder zu löschen?
Bei Gruppen geht das, bei Benutzern habe ich nur Anlegen, Bearbeiten und Deaktivieren gefunden.

VG Dirk


#2

Hallo Dirk,
sprechend für die ISM-Perspektive habe ich in irgendeinem Handbuch gelesen, dass die AD-Informationen an den Personen-Objekten hängen.
Folglich lösche ich zuerst die Gruppenzugehörigkeiten, deaktiviere dann die User und lösche schließlich das entsprechend zugehörige Personen-Element (im betreffenden Scope). Beim Löschen von übergeordneten Gruppenelementen gibt es ggf. Warnungen (siehe Abb.)deleteUsers
Sind mir die Verknüpfungen zwischen dem Personenobjekt und anderen Elementen wie Assets und Prozessen dennoch wichtig, erstelle ich vorab eine “Kopie mit Verknüpfungen” und lösche anschließend das Originalobjekt. Dann behalte ich die Verknüpfungen und Personendaten, aber die Person taucht nicht mehr in der Accounts-View/-Part auf.
Gutes Gelingen!


#3

Hallo,

leider funktioniert das so nicht bei uns. Was ich festgestellt habe, es betrifft Personenobjekte die vor dem Update 1.17 im modernisierten Grundschutz angelegt wurden. Wenn ich dieses nicht löschbare Objekt kopiere und irgendwo einfüge, kann ich es löschen aber nicht das orginale Objekt.


Den User habe ich unter Accounts die Gruppenrechte entzogen und Ihn deaktiviert.

Das ist der selbe Effekt wie importierte Objekte, welche sich nicht löschen lassen.

Hat jemand noch Ideen?
VG Dirk

PS. Das gleiche gilt auch für den ganzen Verbund, er lässt sich nicht löschen.


#4

Hallo,

ist das Problem auch noch mit der Version1.17.2 vorhanden? - Hier sollten, nach meiner Lesung einige Probleme bei Verknüpfungen gelöst worden sein… Eventuell auch dieses hier beschriebene.

VG Jörg