BIRT Report Designer und verinice 1.26 finden nicht zueinander

Ich habe gerade verinice auf 1.26 aktualisiert und dabei (seit 1.22 das erste Mal wieder) auch BIRT installiert. Ich erinnere mich, dass das damals auch schon etwas hakelig war, aber nachdem in beiden Anwendungen die gleiche Datenbank eingetragen war, funktionierte. Diesmal tut es das nicht und das Error-Log sieht auch irgendwie nach einer anderen Ursache aus:

!SESSION 2023-12-11 12:00:45.586 -----------------------------------------------
eclipse.buildId=unknown
java.version=11.0.19
java.vendor=Eclipse Adoptium
BootLoader constants: OS=win32, ARCH=x86_64, WS=win32, NL=de_DE
Command-line arguments: -os win32 -ws win32 -arch x86_64 -data /v.Designer/workspace

!ENTRY org.eclipse.core.runtime 4 0 2023-12-11 12:00:47.838
!MESSAGE Invalid input url:platform:/plugin/org.eclipse.birt.branding/images/p16.png
!STACK 0
java.io.IOException: Unable to resolve plug-in „org.eclipse.birt.branding“.
at org.eclipse.core.internal.runtime.PlatformURLPluginConnection.parse(PlatformURLPluginConnection.java:64)
at org.eclipse.core.internal.runtime.FindSupport.find(FindSupport.java:295)
at org.eclipse.core.runtime.FileLocator.find(FileLocator.java:211)
at org.eclipse.jface.resource.URLImageDescriptor.getFilePath(URLImageDescriptor.java:240)
at org.eclipse.jface.resource.URLImageDescriptor$URLImageFileNameProvider.getImagePath(URLImageDescriptor.java:58)
at org.eclipse.swt.internal.DPIUtil.validateAndGetImagePathAtZoom(DPIUtil.java:419)
at org.eclipse.swt.graphics.Image.(Image.java:672)
at org.eclipse.jface.resource.URLImageDescriptor.createImage(URLImageDescriptor.java:275)
at org.eclipse.jface.resource.ImageDescriptor.createImage(ImageDescriptor.java:290)
at org.eclipse.jface.resource.ImageDescriptor.createImage(ImageDescriptor.java:268)
at org.eclipse.ui.internal.Workbench.initializeImages(Workbench.java:1801)
at org.eclipse.ui.internal.Workbench.createDisplay(Workbench.java:752)
at org.eclipse.ui.PlatformUI.createDisplay(PlatformUI.java:183)
at org.eclipse.birt.report.designer.ui.rcp.DesignerApplication.start(DesignerApplication.java:33)
at org.eclipse.equinox.internal.app.EclipseAppHandle.run(EclipseAppHandle.java:203)
at org.eclipse.core.runtime.internal.adaptor.EclipseAppLauncher.runApplication(EclipseAppLauncher.java:136)
at org.eclipse.core.runtime.internal.adaptor.EclipseAppLauncher.start(EclipseAppLauncher.java:104)
at org.eclipse.core.runtime.adaptor.EclipseStarter.run(EclipseStarter.java:402)
at org.eclipse.core.runtime.adaptor.EclipseStarter.run(EclipseStarter.java:255)
at java.base/jdk.internal.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
at java.base/jdk.internal.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
at java.base/jdk.internal.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
at java.base/java.lang.reflect.Method.invoke(Unknown Source)
at org.eclipse.equinox.launcher.Main.invokeFramework(Main.java:659)
at org.eclipse.equinox.launcher.Main.basicRun(Main.java:596)
at org.eclipse.equinox.launcher.Main.run(Main.java:1467)

Mache ich irgendwas verkehrt?

In der Tat ist das nicht das Log eines erfolgreichen starts des v-Designers.
Stattdessen sollte der v-Designer Sie mit einem ‚Verbindung zu Verinice‘ begrüßen.
grafik

Versuchen Sie bitte den v-Designer neu zu entpacken und stellen Sie sicher das in diesem Verzeichnis auch noch weitere Dateien angelegt werden können. Diese werden beim ersten start des v-Designers angelegt.

Ich hoffe das konnte Ihnen weiterhelfen.
mit freundlichen Grüßen, Urs Zeidler.

Voraussetzung: Verinice (Einzelplatzversion) läuft tatsächlich

  1. V.Designer in eigenes User-Verzeichnis entpackt

  1. v.Designer.exe gestartet, mit +n neues Projekt gestartet → Fehlermeldung

  1. „Report Project“ ausgewählt

image

  1. „Next“ angeklickt und Name vergeben

image

  1. Erstellung abgeschlossen

image

  1. Ergebnis:

Hier hat sich auch etwas in dem v-designer geändert, die Report Projekt Funktionalität ist ‚deprecated‘ (veraltet) und wird von der zu zugrundeliegenden Software (birt) nicht mehr korrekt unterstützt.

Hier der Auszug aus dem aktualisierten Handbuch:

  1. Eine Reportdatei öffnen oder eine neue anlegen
    • Starten Sie den v.Designer. Nach einiger Zeit erscheint das Applikationsfenster.
    • Öffnen Sie eine vorhandene verinice-Reportvorlage mit ‚File’→’Open File …‘
    open-report-file

• oder erzeugen Sie eine neue Reportvorlage mit ‚File’→’New‘

my-verinice-report

Der Abschnitt:

Damit der v.Designer Daten aus einer verinice Datenbank laden kann, muss eine Data Source angelegt werden. Nachdem eine Report-Vorlage in verinice geöffnet wurde, wählen Sie auf der linken Seite den Reiter „Data Explorer“. Öffnen Sie die Data Source „verinice“ durch Doppelklick. Prüfen Sie danach die Konfiguration der Data Source. Wenn noch keine Data Source existiert, legen Sie eine neue Data Source mit dem Namen „verinice“ an. Als Data Source Type wählen Sie „verinice Data Source“.

Ist komplett verschwunden, da sich der v-designer, ab der Version 1.26, automatisch mit einem verince-server oder standalone verbindet.

Ich hoffe das konnte Ihnen helfen.

1 Like

Danke, werde ich heute testen!

Nachtrag: Wo sie das neue Handbuch erwähnen, in meinem v.Designer-1.26 Archiv ist kein Handbuch zu finden, bei der 1.22 lag es noch im Wurzelverzeichnis des Archivs. Muss ich das irgendwo runterladen?

Test ist durch, gleich zu Anfang muss etwas falsch laufen. Es kommt keine Verbindung zum laufenden Verinice zustande.

In den Einstellungen ist auf beiden Seiten der richtige Pfad zur Datenbank eingetragen: