Dokumentation von Betroffenenanfragen

Hallo zusammen,

wir erwägen den Einsatz von verinice im Rahmen der Tätigkeit als externe DSBs. Bevor wir dazu eine Lizenz erwerben, treibt mich die Frage um, ob verinice (bzw. das DS-Modul) in der Lage ist, Betroffenenanfragen und den Umgang mit diesen sowie Audits unsererseits zu dokumentieren?

Bevor wir Software erwerben, beschaffen wir uns meist die Handbücher, damit man einen guten Eindruck von der Benutzung und dem Funktionsumfang bekommt. Mir war es leider nicht möglich, ein Handbuch für das Datenschutzmodul zu finden, daher wende ich mich an dieses Forum.

Für eine Antwort sage ich meinen besten Dank

Mit freundlichen Grüßen
R. Bitter

Sehr geehrter Herr Bitter,

Sie haben die Möglichkeit Ihre Betroffenenanfragen im Zielobjekt „Aufzeichnungen“ als interne oder externe Anfragen anzulegen.

Zudem stellen wir Ihnen mit unserem Datenschutzmodul in verinice eine entsprechende Reportvorlage zur Verfügung .

Auditierungen wie z.B. ein Datenschutz-Audit oder AV-Audit können im Zielobjekt „Audits“ dokumentiert werden.

Die Handbücher zum Datenschutzmodul werden lediglich im Rahmen eines käuflichen Erwerbes mit ausgeliefert. Sie können sich jedoch einen guten Überblick über den Funktionsumfang unserer Datenschutz-Produkte auf unserem Shop über Datenschutzmodul (€/$) | Content | verinice.SHOP
verschaffen.

Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Umgang mit verinice in der kostenlosen Evaluierung-Version zu testen, einschließlich der Dokumentation von Audits und (Betroffenen-) Anfragen. Sie können die EVAL-Version in unserem verinice.SHOP herunterladen Software | verinice.SHOP

Last but not least möchte ich Sie auf unsere regelmäßig stattfindenden Webinare zum Datenschutzmodul hinweisen. Hier können Fragen gestellt, Anforderungen sowie Anregungen formuliert werden.

Beste Grüße
Sirin Torun

3 Likes