Error BSI Element Editor


#1

Moin,

sobald ich im neuen Grundschutz auf Details klicke (z.B. ISMS.1.A1), kommt der Fehler

ERROR [main] (ExceptionUtil.java:60) - Konnte BSI Element Editor nicht öffnen

MacOSX 10.14.3 / Verinice 1.17

Irgendeine Idee, warum ich keine Details sehen kann???


#2

In den Einstellungen im Menü “Anzeigen” den Editor einschalten.


#3

Hallo mlohmann,

wenn ich Problem und Lösung korrekt verstehe, dann sind Sie hier auf einen bekannten Bug gestoßen, den wir in Kürze fixen werden. Wenn bereits ein Editorfenster geöffnet ist und man dann den Objektbrowser öffnet, kann es zu besagtem Fehler kommen.

Es gibt einen einfachen Workaround, erst den View Objektbrowser öffnen und danach Elemente im Editor.

MfG mflue


#4

HI,

aus meiner Sicht etwas anders: Man muss den Editor erst in den Einstellungen einschalten. Der Bug wäre, dass der überhaupt auszuschalten ist :slight_smile:

Aber egal. Es funktioniert ja jetzt wieder alles.

Viele Grüße - Matthias Lohmann


#5

Hallo Herr Lohmann,

langsam dämmert es mir… mit Editor meinen Sie den View Objektbrowser. Wir verstehen als Editor den View, in dem die Objekte selbst zur Bearbeitung geöffnet werden.
Dieser Editor wird grundsätzlich immer geöfffnet, wenn ein Objekt in verinice per Doppelklick ausgewählt wird und kann nicht deaktiviert werden. Der View Objektbrowser und alle anderen Views können über das Menü ein-/ausgeblendet werden, je nach Verwendungszweck.

MfG Michael Flürenbrock


#6

Hallo Hr. Flürenbrock,
dann ist es doch ein Bug: Der Fehler trat bei mir auf, als ich erstmalig in der Perspektive “Modernisierter Grundschutz” im View “Modernisierter Grundschutz” eine Anforderung doppelt geklickt hatte (z.B. INT.4.A1). Und das passierte, bis ich in den Einstellungen für den Editor alles einmal ausgewählt hatte. Die Objekte warfen den Fehler in der Tat nicht.
Ich kann das auch nicht mehr nachvollziehen. Anscheinend hat die einmalige Korrektur jetzt alles wieder geheilt like magic.
Viele Grüße - Matthias Lohmann


#7

Hallo Herr Lohmann,

fein wenn es für Sie nun funktioniert.
Aber wir mögen uns besser nicht auf die Magie verlassen und werden das Phänomen beobachten.

Vielen Dank!

mflue