Externe Dienstleister/ Outsourcing

Hallo,

wir arbeiten mit externen Dienstleistern zusammen. Somit kommen für uns die Bausteine OPS.2.1 Outsourcing für Kunden und OPS.3.1 Outsourcing für Dienstleister zum Tragen.

Diese Bausteine können nicht allgemein auf den Informationsverbund gelegt werden sondern müssen immer den einzelnen Dienstleistern zugeordnert werden.

Frage: Wie lege ich externe Dienstleister an, denen ich die Verantwortung einzelner IT-Systeme UND einzelne Grundschutz-Bausteine zuordnen kann? Über „Personen“ geht das leider nicht, da ich hier keine Bausteine zuordnen kann.

Viele Grüße

Frank

2 Likes

Hallo,
man könnte die Dienstleistung als Prozess ansehen und somit dort anlegen.
Das Modellieren funktioniert damit auch.
Für unterschiedliche Dienstleister müssten allerdings Gruppen angelegt werden, da der Baustein (OPS…) immer nur 1x modelliert werden kann.

Schöne Grüße und viel Erfolg.

Hmm, nach meinem derzeitigen Verständnis liegt der (externe) Dienstleister auf der selben Ebene wie Prozesse, Anwendungen, IT-Systeme etc.

Wenn ich den Dienstleister/ die Dienstleistungen als Prozess anlege, sehen die Prozesse aber ziemlich strubbelig aus. Anders scheint es aber wirklich nicht zu gehen …

Vielen Dank für die Anregung!

Hallo FrankB,
Sie könnten Ihre externen Dienstleister auch in einem separaten Informationsverbund dokumentieren, indem Sie jede Dienstleistung im Zielobjekt „Geschäftsprozesse“ als eigenes Objekt erfassen und mit den passenden Bausteinen aus dem IT-Grundschutz-Kompendium oder Datenschutz-Kompendium modellieren. Konkrete Angaben zu den eingesetzten Dienstleistern können im Zielobjekt „Personen“ erfolgen. Sie könnten jeden Dienstleister als eine eigene Personengruppe anlegen und innerhalb dieser Gruppe die relevanten Ansprechpartner oder Kontaktpersonen mit ihren Rollenbezeichnungen als Personen einpflegen.
Um Verantwortlichkeiten darzustellen, können Sie im nächsten Schritt eine Verknüpfung per Drag-and-Drop oder den Link-Maker zwischen einer Person aus der Personengruppe und dem betroffenen Zielobjekt „Geschäftsprozess“ herstellen.

Beste Grüße
Sirin Torun

Vielen Dank! Spricht etwas dagegen, in einer zukünftigen Verinice-Version die Ebene „Dienstleister“ mit aufzunehmen?

Hallo FrankB,

strubbelige Prozesse wollen wir Ihnen natürlich nicht zumuten :wink:

Wir werden die Anregungen prüfen, ich übernehme sie gerne in die Kategorie Feature Request.

Vielen Dank!

mflue

1 Like

Das wäre wirklich eine hilfreiche Erweiterung! :grinning: