Import AD Accounts


#1

Hallo,

es scheint so, dass wenn ich aus dem AD Accounts importiere und Neuer Grundschutz auswähle, es trotzdem
in die ISM Perspektive unter Import übernommen wird. Ich denke von dort kann ich auch nicht kopieren ins Kompendium… Ergo um Aufgaben zu erzeugen, muss ich dann manuell Mitarbeiter mit Accounts erstellen, da es sonst nicht funktioniert (keine accs gefunden)? Leider kann ich dann auch nicht den selben Namen nehmen, da ja in ISM bereits importiert (ergo löschen). Ich finde das ganze etwas irritierend, aber vielleicht erhellen sie mich etwas…

Viele Grüße

Jörg Krainer


#2

Hallo JoergK,

die Accounts die versehentlich in die falsche Perspektive (per Standard ISO) importiert wurden, können/müssen dort gelöscht werden. Leider wird aktuell der AD-Import-Dialog immer mit der ISO-Import-Perspektive gestartet… Deshalb muss man dies jedes mal neu einstellen… Also unbedingt vor dem Druck auf Button “LADEN” das Importziel korrekt setzten…

Dann sollten die Accounts auch in der Perspektive “Modernisierten BSI-Grundschutz” importiert werden…

Meine Version ist noch aktuell die 1.17.0 - Dort ging erfolgreich…

Viel Erfolg
JoergG


#3

Danke für die Antwort - leider habe ich dieses bereits durch und funktioniert so nicht. Löschen in ISO und neuer Import mit Auswahl moderisierter GS funktioniert bei mir nicht (neueste version). Wobei ich sowieso nicht verstehe warum ein AD Account nicht in beiden Ansichten genutzt werden kann (gemeinsames AD - mehrere Firmen - versch. Zertifizeriungen).

grüsse

JörgK