Kleines Konzernprivileg abbilden

Hallo Datenschutzwelt,

ich habe ein VvV in der ISMS-Perspektive abgebildet, darin ein Unternehmen welches seine Kunden-Abrechnungen durch die Konzernmutter durchführen lässt. Art. 4 Nr. 19 und Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f).

Nun stellt sich mir die Frage, bringe ich dies in Empfänger intern (weil Unternehmensgruppe) oder in Empfänger extern (weil anderes Unternehmen) unter? Oder gar bei Empfänger Dienstleister?

Ciao
Pitti

Hallo Pitti,
je nach dem, wie Sie die beschriebene Konstellation rechtlich einordnen.
Es kommt also darauf an :wink:
Ich rufe Sie hierzu an!

Beste Grüße
storun

1 Like