Migration Informationsverbund alter Grundschutz auf Grundschutzkompendium


#1

Habe in Verinice 1.16 das IT-Grundschutz-Kompendium (5.1 Edition 2019 Draft vom Oktober 2018) und die Beispieldatenbank: ModPlast GmbH als VNA-Datei importiert. Hat beides ein wenig gedauert aber letztlich fehlerfrei funktioniert.
Weiß jemand, wie man jetzt einen im alten Grundschutz angelegten und exportierten Informationsverbund in die Perspektive “Modernisierter Grundschutz” importiert/migriert? Hat gar der Hersteller für diesen Vorgang, den quasi jeder Verinice Anwender mit “BSI Perspektive” benötigt, eine Anleitung? Habe im Forum und auf der verinice-Website leider nichts gefunden.

Vielen Dank!

Freundliche Grüße
Torsten Tuchscherer


#2

Hallo Herr Tuscherer,

diese Funktion befindet sich noch in der Diskussion/Spezifikation, siehe auch diesen Beitrag.

Vielen Dank und MfG!

mflue


#3

Hallo,
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Wäre wirklich sehr hilfreich, wenn Sie hier in absehbarer Zeit einen Weg aufzeigen könnten.
MfG
T.Tuchscherer


#4

Hallo,

da ich auch eine Vielzahl von Verbünden habe, würde ich mich auch für eine zeitnahe Umsetzung aussprechen. Aufgrund von gesetzlichen Anforderungen mussten tlw. schon ein Verbund im neuen Grundschutz angelegt werden. Dabei ist mir insbesondere aufgefallen, dass die Benutzerverwaltung natürlich im modernisierten Grundschutz auch neu angelegt werden muss, wenn man ggf. mit einem Teilverbund im alten und einem Teilverbund im modernisierten Grundschutz arbeitet. Lösung wäre jetzt den alten Verbund bereits manuell in den neuen Verbund zu migrieren oder besser automatisiert um hier nur noch einen Zugriff zu haben.

Mfg
M.Albert