Recovery nach Datenverlust

Hallo liebe Community,

ich öffnete heute meine bezahlte verinice Einzelplatz-Version und stellte mit Erschrecken fest, dass sämtliche Eingaben, die ich über mehrere Monate hinzugefügt habe - in erster Linie den IT-Verbund selbst - nicht mehr vorhanden waren. Grund für die Löschung war wohl eine durch eine Gruppenrichtlinie festgelegte feste Zeit, nach der Profil-Daten gelöscht werden, wenn man als Local Admin arbeitet. Sehr unglücklich.

Meine konkrete Frage lautet: Gibt es eine Möglichkeit die Daten irgendwie wieder zurückzugewinnen. Ich habe mit Recuva begonnen Daten wiederherzustellen, habe aber leider keine sprechende Dateien gefunden, die auf die “Datenbank” schließen lassen würden, um den IT-Verbund wiederherzustellen.
Ein alter Export (vna-File) lässt sich leider auch nicht einspielen. Ein Grund ist für mich nicht ersichtlich, vernice scheint wohl was zu machen, aber es tauchen keine Inhalte auf.
Der Export wurde mit Version 1.15 erstellt und nun ist 1.17.2 installiert.

Über Hilfe würde ich mich freuen, da ich versuche verinice gegenüber anderen ISMS-Tools zu verteidigen (HiScout etc.) Außerdem wurde tatsächlich über eine Mehrplatz-Lizenz nachgedacht.

Grüße

Hallo,

das Problem mit dem Import kann ich nicht nachvollziehen.
Ich habe mit einer Version 1.15 je einen klassischen und einen modernisierten Test-IT-Verbund erstellt und exportiert.
Nach dem Import in Version 1.17.2 waren diese sichtbar.

Ist die vna-Datei aus der Version 1.15 denn korrekt?
Da es sich bei der vna-Datei um ein normales zip-Archiv handelt können die xml-Daten dort eingesehen werden.

Vorerst viel Glück bei der Wiederherstellung der Daten.

Gruß
G. Winkler

Hallo danmue,

dieser unglückliche Fall des Datenverlusts sollte weder für noch gegen verinice oder eines unserer Mitbewerberprodukte sprechen…
Wohl aber für unseren Support :wink: Bitte sprechen Sie uns doch einmal direkt mit Verweise auf diesen Beitrag an (verinice@sernet.de). Senden Sie gerne den mit der Version 1.15 erstellten Informationsverbund mit, sofern Sie beurteilen können, dass dieser auch wirklich relevante Daten enthält?!
Parallel schauen wir noch einmal nach der Datenbank…

MfG mflue

1 Like