Schneller Management-Report: Umsetzungsstatus

Gerne möchte ich hier eine kurze Anleitung für einen schnellen Management-Report für den Umsetzungsstatus Ihrer Baustein-Anforderungen teilen.

Mit Management-Report meine ich: Eine hübsche Grafik die Ihnen (oder halt dem Management) auf einen Blick zeigt wieviele Anforderungen in Ihrem Informationsverbund bereits umgesetzt sind.


Vorbereitung:

  • Natürlich müssen Sie Ihren Informationsverbund bereits erstellt, modelliert und bearbeitet haben.
  • Erstellen Sie wie gewohnt einen Report: ITGS A.4 Grundschutz-Check - Beachten Sie allerdings das Ausgabeformat: Excel Format (XLSX)

Nachdem Sie den Report erzeugt haben, können Sie diesen wie gewohnt öffnen. So oder so ähnlich sieht Ihre Ausgabe aus:




Nun beginnt die eigentliche Arbeit:
Erstellen Sie am besten rechts daneben eine „neue Tabelle“. Diese sollte 5 (oder 6 Mit Überschrift) Zeilen und 2 Spalten enthalten.
In die Zeilen (erste Spalte) tragen Sie ein: Umsetzungsstatus, Ja, Nein, Teilweise, Entbehrlich und Unbearbeitet ein.
In die Zeilen (zweite Spalte) wird jeweils eine Formel hinzugefügt. Für die Formel könne Sie die „Hilfsfunktion“ nutzen oder diese händisch eintragen. Bei der Formel handelt es sich um die =ZÄHLENWENN. Ich persönlich habe die Hilfsfunktion genutzt: Klicken Sie dazu in die richtige Zelle und dann oben in der Leiste „Funktion einfügen“. Wählen Sie dann die ZÄHLENWENN-Funktion aus (ggf. danach suchen) und bestätigen Sie mit OK. Danach werden Sie nach dem Bereich gefragt: Klicken Sie dazu einfach auf die Spalte E - dann wird Ihnen die gesamte Tabelle des generierten Reports ausgewählt (also Spalten A bis I → in Excel-Sprache A:I). Wählen Sie danach das Suchkriterium aus: Das entspricht dem Wort in der „neuen Tabelle“, also der ersten Spalte: D.h. Ja, Nein, Teilweise, Entbehrlich oder Unbearbeitet. Dies müssen Sie nun 5x durchführen, jeweils mit einem anderen Suchkriterium. In der Zelle wird nun gezählt wie oft das Wort (z.B. Ja) in der Tabelle vorkommt und eine Zahl eingetragen. Am Ende haben Sie in der 2 Spalte Ihrer neuen Tabelle 5 Zahlen stehen.

Nach belieben kann natürlich noch eine Gesamtzahl erstellt werden (Funktion SUMME).


Nachdem Ihre Tabelle also vorständig ist, könne Sie daraus ein Diagramm erstellen. Selektieren Sie die 5x2 Tabelle, klicken auf Einfügen in der oberen Leiste und wählen ein Diagramm aus. Dieses wird Ihnen automatisch erstellt - Sie müssen nur noch Feintuning, wie z.B. Farbanpassung, Titel, % oder Anzahl, vornehmen.

Die Grafik können Sie anschließend verschieben und auf einer Extra Seite drucken.

Fertig!


MfG
tanisow

1 Like