(Solved) Build Probleme bei 1.18

Hallo an alle,

trotz löschen des .m2 Ordner bricht der Build Prozess unter Linux bei 1.18 der Meldung

[INFO] ------------------------------------------------------------------------
[ERROR] Failed to execute goal org.eclipse.tycho:tycho-compiler-plugin:1.1.0:compile (default-compile) on project sernet.gs.ui.rcp.main: Compilation failure: Compilation failure: 
[ERROR] /home/hbauer/Dokumente/sernet/verinice/sernet.gs.ui.rcp.main/src/sernet/verinice/rcp/risk/ActionMultipleCSV.java:[94] 
[ERROR] 	setImageDescriptor(ImageCache.getInstance().getImageDescriptor(ImageCache.ISO27K_RISK_MCSV));
[ERROR] 	                                                                          ^^^^^^^^^^^^^^^^
[ERROR] ISO27K_RISK_MCSV cannot be resolved or is not a field
[ERROR] -> [Help 1]

ab. Hat das schon jemand gesehen und oder gelöst

Hallo Herr Bauer,

welchen Stand versuchen Sie da zu kompilieren? Die Klasse ActionMultipleCSV und die Konstante ImageCache.ISO27K_RISK_MCSV gibt es im Verinice-Repository nicht [1][2]. Wurde hier eine Anpassung gemacht?

[1] https://github.com/SerNet/verinice/search?q=ActionMultipleCSV&unscoped_q=ActionMultipleCSV
[2] https://github.com/SerNet/verinice/search?q=ISO27K_RISK_MCSV&unscoped_q=ISO27K_RISK_MCSV

:sweat_smile: Ja, Herr Bauer hat hier eine Anpassung vorliegen. Das Problem wird diese Woche angegangen…
Trotzdem danke, dass ihr drüber geschaut habt (betrifft mich auch)!

Mit bestem Gruß

Ok, wieder etwas gelernt und auch von mir einen Dank.

Ja ich hatte in meinem 1.17 build eine Anpassung. Diese Anpassung bestand aus einer zusätzlichen Datei und 2 Änderungen im Original Code.

Für das Update des Quellcodes dachte ich das es ausreicht mein Verzeichnis zurückzusetzen

git stash
git pull

Danach hatte ich den Originalcode und “eine Datei zuviel” Ich war der “naiven” Auffassung das diese Datei eigentlich nicht stören würde das sie ja “nirgendwo” verwendet wird. Das war mein Irrtum.

Nachdem ich die “überflüssige” Datei gelöscht habe klappte es mit dem Build